25.04.2022 Sitzung der Planungsgruppe im Pfarrsaal St. Barbara

Der Bauantrag wird im Mai 2022 gestellt. Der anwesende Architekt Hannes Schmidt Domogalla erläuterte, das alle wesentlichen Inhalte für den Bauantrag komplett sind.

Es wurde ausgiebig über die Option „Holzbauweise“ diskutiert. Wenn, dann wird es ein komplettes Holzbauweise – Haus werden, keine Hybridlösung. Holzbauweise bringt sehr viele positive Punkte bei der neuen KfW Beurteilung. Die neuen Förderkriterien stehen unter der Überschrift „Nachhaltigkeit“